Grzegorz Wąsiewski über die Änderungen der Vorschriften betreffend die Bergbautätigkeiten

Am 29. August treten neue Vorschriften des Bergbaugesetzes in Kraft. Unter den Änderungen sind zwei grundlegende Gruppen zu nennen: die Vereinfachung für manche Verfahren im Zusammenhang mit den Kohlenwasserstofflagerstätten sowie die Einführung der Vereinfachung für die Verlängerung der Kohlenkonzession.

Für das Portal cire.pl kommentiert die neuesten Änderungen der Vorschriften der Rechtsberater Grzegorz Wąsiewski.

Der Artikel ist hier zugänglich.