Konferenz über "Wettbewerbsrecht und öffentliche Aufträge - zwei Seiten der gleichen Medaille"

Hiermit laden wir Sie herzlich zur Teilnahme an der Konferenz über
"Wettbewerbsrecht und öffentliche Aufträge - zwei Seiten der gleichen Medaille"
ein, die am 12. Juni 2018 in Warschau (DAGO Centrum, Rondo ONZ 1, 2. OG) stattfindet.

An der Konferenz nehmen Vertreter der öffentlichen Einrichtungen sowie Experten und Praktika des Vergabe- und Wettbewerbsrechts teil. Als Vortragsredner treten Experten aus Polen und Gäste aus dem Ausland auf, darunter u.a.: Dr. Albert Sánchez Graells (Universität Bristol, Großbritannien), Dr. Deividas Soleveicik (Partner bei der Kanzlei Cobalt, Litauen), Dr. Anna Blume Huttenlauch und Dr. Roland Stein (Partner bei der Kanzlei Blomstein, Deutschland) sowie Irma Urmonaite (Abteilungsleiterin für die Identifizierung der Antiwettbewerbsvereinbarungen, Wettbewerbsschutzamt, Litauen).

Der Veranstalter dieses Ereignisses ist der Verein für das Vergaberecht, dessen Mitglied die Kanzlei BSJP ist.

Mehr Informationen finden Sie hier.