Programm der freiwilligen Auflösung von Arbeitsverträgen als Alternative für die Massenentlassung

Die durch die Coronavirus-Epidemie verursachte Krise wird einen Teil der Unternehmen zu einer erheblichen Reduktion der Beschäftigung zwingen. Gemäß polnischem Arbeitsrecht sind Arbeitgeber bei der Entlassung einer großen Zahl von Arbeitnehmern dazu verpflichtet, das Verfahren der Massenentlassung anzuwenden, welches die Konsultationen verlangt und das ganze Verfahren verlängert. Unternehmer, die die Arbeitsplätze in kurzer Zeit abbauen müssen, können sich dafür entscheiden, in der Firma das Programm der freiwilligen Auflösung von Arbeitsverträgen als Alternative für die Massenentlassung einzuführen. Über die Hauptgrundsätze dieses Programms, die rechtlichen Anforderungen sowie die Pflichten des Arbeitgebers schreiben in dem neuesten Newsletter Rechtsanwälte, Herr Christoph Garschynski und Frau Joanna Wcisło-Jaśkowska.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Newsletter vertraut zu machen, den Sie in der Anlage unten herunterladen können.


Anbau

legal alert_juni 2020_arbetisrecht.pdf